Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /mnt/web420/a1/17/52177117/htdocs/OBB/inc/config.php on line 11 Firmenprofil | Online Branchen Buch

Branche Hebezeuge Demag Cranes & Components GmbH


Firma:
Demag Cranes & Components GmbH
Adresse:
Ruhrstr.28
D-58300 Wetter
Telefon:
02335-92-0
Fax:
02335-92-2655
Mobil:
0172-2368870
Internet:
Schlagworte:
Krane, Kranebau, Service, Hersteller, Hafenkane, Krane, Hafenautomatdierung, Service,Hafentechnologie, Industriekrane,

Über Demag Cranes & Components GmbH

Demag Cranes ist einer der weltweit führenden Anbieter von Industriekranen und Krankomponenten, Hafenkranen und Technologien zur Hafenautomatisierung. Services, insbesondere Instandhaltung und Modernisierung, sind ein weiteres Kernelement des Leistungsspektrums. Die Aktivitäten von Demag Cranes sind in die Geschäftssegmente Industriekrane, Hafentechnologie und Services gegliedert.

Mit Demag und Gottwald verfügt der Konzern über starke Marken und hat sich durch seine Innovations- und Technologieführerschaft sowie die exzellente Produkt- und Servicequalität eine international führende Marktposition sowie enge und langfristige Kundenbeziehungen aufgebaut. Demag Cranes produziert in 16 Ländern auf fünf Kontinenten und betreibt über Tochtergesellschaften, Vertretungen und ein Joint Venture eines der umfassendsten weltweiten Vertriebs- und Servicenetzwerke in dieser Branche. So ist der Konzern in mehr als 60 Ländern präsent und erreicht Kunden in mehr als 100 Ländern.

Im Geschäftsjahr 2009/2010 erwirtschaftete der Konzern mit 5.711 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Stand 30. September 2010) einen Gesamtumsatz von 931,3 Mio. EUR und ein bereinigtes Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 54,2 Mio. EUR. Vom 01.10.2009 bis 30.09.2010 wurden 20,5 Prozent des Umsatzes in Deutschland, 32,0 Prozent im europäischen Ausland, 14,3 Prozent in Nord-, Mittel- und Süd-Amerika, 11,8 Prozent in Asien, 15,4 Prozent in den sogenannten BRIC-Staaten und 5,9 Prozent in anderen Ländern erzielt.